Über uns

Über uns

Welches Kind klettert in seiner Freizeit noch auf Bäume? Wo findet man noch Gummitwist, Seilchenspringen oder Versteckspielen? Gibt es eigentlich noch Straßenfußball? Mit diesen Fragen startete TRIXITT 2013 auf Bolzplätzen und in Schulen des Ruhrgebiets.

Vom Straßenfußball zum Sport-Event: TRIXITT sorgt für Bewegung

Mittlerweile hat sich TRIXITT, unser Fußball-Projekt von damals, in viele Richtungen entwickelt. TRIXITT hat sich in Vereinen als Fußball-Event etabliert, sorgt als Schulsport-Event in Grund- und weiterführenden Schulen für Freude bei Schüler*innen und wird seit vielen Jahren als AG gespielt. Auch im offenen Ganztag sind unsere Projekte und Events eine spannende Abwechslung zum Schul- oder Ferienalltag.

Regelwerk und Teamgeist

Vieles hat sich also in den vergangenen Jahren verändert, das Wichtigste aber ist geblieben: TRIXITT sorgt für Bewegung und begeistert Menschen. Fairness, die Einhaltung eines festgelegten Regelwerks und die Förderung des Teamgeistes bedeuten uns dabei enorm viel.

Wir unterstützen das Schwimmen-Lernen

Das Thema Schwimmen und die Problematik steigender Schwimmdefizite liegt uns schon länger am Herzen. Seit dem zweiten Schulhalbjahr 2017/18 setzen wir mit der schwimmenden Klassenfahrt einen Impuls in der Schwimmausbildung und -unterstützung der Schulen. Unter dem Motto „Schwimmen lernt doch jedes Kind“ verfolgen wir das Ziel, durch konzeptionell und langfristig angelegte Schwimmprojekte die Freude am Schwimmen zu vermitteln und Kindern das Schwimmen beizubringen.